Der Verein AMSAT-HB

Die AMSAT-HB wurde am 26. November 2021 mit Unterstützung von Peter Gülzow (DB2OS), Präsident der AMSAT-DL, gegründet. Ziel der AMSAT-HB ist die Förderung des Amateurfunkdienstes über Satellit in der Schweiz und darüber hinaus.

 

Der AMSAT-HB vorausgegangen war die "Swiss AMSAT Operator". Eine Internetplattform, über welche sich die satellitenbegeisterten Funkamateure aus der Schweiz und Liechtenstein koordinierten. Da immer mehr Anfragen seitens Fachhochschulen, Verbänden und Behörden an die agierenden Personen getragen wurden, entschlossen sich die Beteiligten daraus einen Verein zu gründen.

 

Laut Entscheid der Delegiertenversammlung 2022 wurde AMSAT-HB als Kollektivmitglied der USKA aufgenommen.

 

Vorstand
Termine
Mitgliedschaft

Statuten
Chronik
Kontakt